Freifunk Hardware

17Jan07

Hier eine kleine Liste der für Freifunk üblichen Router:
Siemens : SE505 Version 1 und 2
Linksys: WRT54GL
WRT54G nicht Version 5.0 und 1.1!
WRT54GS Version 2.0 und 4.0
WRT54G3G mit UMTS
WAP54G
Allnet: ALL0277
Motorola: WR850G
Asus: WL500 inkl. Deluxe
Buffalo: WHR-G54S

Der Siemens SE505 ist der am billigsten zu bekommende Router, der WRT54GL der am problemlosesten zu flashende, der Buffalo derjenige mit dem besten HF-Teil (kein PoE möglich oder grosser Aufwand!), die beste Ausstattung hat der Asus und der geringste Stromverbrauch geht an den WAP54G.
Jetzt müsst Ihr nur selbst entscheiden;-)))

Vollständige Liste der unterstützten Hardware: Hier

Advertisements


2 Responses to “Freifunk Hardware”

  1. 1 Ufo

    WRT54GS-Geräte sind super Freifunk-Geräte, bis inkl. Version 3!
    WRT54G sollten auch alle funktionieren, außer V5
    WRT54G3G funktioniert zwar mit der Freifunk-Firmware, allerdings dann ohne UMTS

  2. WRT54GS v3.0? Wusste gar nicht, dass es die gibt… Habe ich persönlich noch nie gesehen, was die Existenz selbstverständlich nicht ausschliesst;-) Beim 54G hast Du natürlich Recht, aber der v1.1 ist doch etwas zickig. Wegen UMTS im G3G: hab ich, glaub ich, bei „alxhh“ (IRC #freifunk) in Aktion gesehen. Anyway: der Link zu OpenWRT fehlt ja nicht!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: