olsr für das iPhone #2

17Jun08

So, jetzt gibt es ein kleines Update:
Als erstes hab ich in die olsrd.conf für das iPhone den Vorschlag mit der Willingness von Aaron übernommen. Der Akku hält sonst echt nich so lang;-)
Und es gibt einen direkten Link auf die aktuelle 5.5er Version.
Und noch viel wichtiger:

Die Anleitung

Auf dem gehackten iPhone die ganzen wichtigen Dinge installieren, als da wären: BSD Subsystem, Term-vt100 und OpenSSH.
Dann baut man eine SSH-Verbindung zum iPhone auf, z.B.:
fs@fs-laptop:~$ ssh root@104.130.10.199
Und wechselt den Ordner:
# cd /usr/sbin
Dann holt man sich den olsrd:
# wget http://www.olsr.org/~aaron/olsr/binary_releases/0.5.5/iphone/olsrd.exe
Danach kann man den olsrd umbenennen:
# mv olsrd.exe olsrd
Und muss ihn ausführbar machen:
# chmod +x olsrd
Nun wechselt man das Verzeichnis:
# cd /etc
Und holt sich meine olsrd.conf:
# wget http://boxi-fhain.net/shared_media/olsrd.conf
So, jetzt verbindet man sich mit dem „Network-Manager des iPhones mit freifunk indem man sich eine feste IP (vorher natürlich reserviert!) gibt, das richtige Subnetz und einen gültigen DNS-Server, z.B. 208.67.222.222 einträgt.
Dann startet man das Terminal vt-100 auf dem iPhone, loggt sich als root ein und startet den olsrd:
# olsrd

Sollte funktionieren, allerdings kann sich natürlich der ein oder andere Fehler eingeschlichen haben. Ich bitte um positive und negative Comments!

Advertisements


No Responses Yet to “olsr für das iPhone #2”

  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: