Archive for the ‘Friedrichshain’ Category

Up an running

07Mrz08

So, just in diesem Moment ist der erste von hoffentlich vielen Nodes online gegangen. Es handelt sich um einen Buffalo WHR-G54S auf dem OLSR und BATMAN paralell läuft und der den Hauptgateway bildet. Die IP lautet 104/5.130.10.1 und ist in der Map auch schon mit allen Infos zu sehen. Mal schauen, ob noch andere Gateways […]


So, ich hab ja lange nichts mehr von mir hören lassen. Aber jetzt gibts Neuigkeiten: Als erstes ein kurzes Resumé des angekündigten und durchgeführten Tests. Also da gab es einige Schwierigkeiten mit wild rumbrüllenden WRT’s, aber die Foneras waren letztendlich doch durchsetzungsstärker :-) Der Durchsatz war nicht von schlechten Eltern. Knapp die doppelte Geschwindigkeit wie […]


Sachbeschädigung mit Acryllack als Lösung für Linkprobleme. Allerdings keine nach Freifunk-Art. War ja zu erwarten von einer, die Leute, die ihr was schulden mit dem Saitenschneider am Finger zum Geldautomaten schleift (ihre Worte vor Zeugen!). Sachdienliche Hinweise oder Zeugenaussagen zum Tathergang (heute morgen oder in der Nacht) bitte an die örtliche Polizeidienststelle unter der Vorgangsnummer […]


Nachdem ich darauf aufmerksam gemacht wurde hab ich mal in meinen Spam-Ordner geschaut und eine Mail von Frau Tidoof rausgefischt:-))) Mit so einem Titel reicht es nicht, dass die Mail den Listen-Header hat: ‚maximum erectile green bw-bulli, gain at least that little attention‘. Soviel zu den ‚objektiven Mails auf der Liste, die man bei google […]


Bei einem seltsamen Freifunktreffen am vergangenen Donnerstag konnten Ulf und ich eine interessante Entdeckung machen: in Friedrichshain gibt es einen GröFBaZ (‚Grösste Freifunk Beraterin aller Zeiten‘), die eigentlich aus Lichtenberg kommt. Die GröFBaZ würde mir gerne einen Anwalt auf den Hals hetzen, weil ihr leider sonst keine Argumente einfallen. Dabei wäre es so einfach: eine […]