Archive for the ‘olsrd’ Category

Endlich ist es möglich Freifunk mit dem iPhone zu betreiben! Die Österreicher aus dem Weinviertel haben einen olsrd fürs iPhone gebastelt. Get it from olsr.org! Es wird noch jemand gesucht, der ne GUI basteln kann… Eine olsrd.conf gibts hier. Einfach nach /etc schieben. Hab ich selbst noch nicht probiert, kommt aber die nächsten Tage. Infos […]


So, nachdem die Geschichte mit der Fonera noch ein unschönes Nachspiel hatte hab ich hier nun die ultimative Anleitung, die 100% (unter Linux) funktioniert! Zur Erklärung: standardmässig wartet der Bootloader der Fonera 1 Sekunde mit der IP-Adresse 0.0.0.0 auf Telnet. Das ist definitiv zu kurz und die IP ist auch nicht so prall;) also müssen […]


Also bei mir hat das mit dem „Song for a Fonera“ nicht so richtig funktioniert… Ich hab dann einfach mein serielles Kabel angeschlossen. Das darf man allerdings erst nachdem man die Fonera mit Strom versorgt hat! Wer lesen kann ist klar im Vorteil;) Dann bin ich darauf gestossen, dass ich nirgends eine Anleitung gefunden hab, […]


Das DynGateway-Plugin der Freifunkfirmware hat leider in letzter Zeit ein paar Probleme gemacht, aber jetzt ist alles wieder schick:-) Die Probleme traten auf bei der manuellen Vergabe einer IP-Adresse auf dem WAN-Interface des 104.130.10.4er Knoten. Konnte mich erst heute richtig drum kümmern. Ich denke momentan aktiv darüber nach, das OLSR-Routingprotokoll komplett von meinen Knoten zu […]


Heute mal ein kleines HowTo, wie man den olsrd denn nun zum laufen kriegt. Als erstes öffnet Ihr eine Root Shell. Danach ins Verzeichnis /usr/src wechseln (immer mit ENTER bestätigen; die Raute wird nicht mitgeschrieben): # cd /usr/src Jetzt holt Ihr Euch den gepatchten olsrd: # wget boxi-fhain.net/olsrd-0.4.10-full-patched.tgz Nun müsst Ihr das Ding noch entpacken: […]